Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Sprechblasen
Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Beratung Beratung

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

    Elektromotorisches 2-Wege-Membranregelventil

    Typ 3363 / Artikelnr. 340108

    Vergleichen Drucken
    Produkt-Foto Typ 3363

    The depiction of the products may differ from the actual specific design.

    • Produkt-Foto Typ 3363
    • Produkt-Foto Typ 3363
    • Produkt-Foto Typ 3363
    • Produkt-Foto Typ 3363
    • 9000382585.jpeg

    2-Wege-Membran-Regelventil el.mot.

    • Präzise und schnelle Regelung
    • Sicherheitsstellung durch Energiespeicher
    • Einstellbare Antriebskraft für höhere Membranlebensdauer
    • Mit diversen Membranen, Edelstahl und Kunststoffgehäusen verfügbar
    • Diagnosefunktionen und Feldbusanbindung

    For selecting the correct product please refer to the technical data, images and notes for proper use according to the data sheet.

    Artikelbeschreibung

    Das innovative Bürkert Membranregelventil Typ 3363 ist die Lösung, wenn es um anspruchsvolle Regelungsaufgaben in Bereichen mit Medienkontakt in der Nahrungs- und Genussmittel-, Kosmetik, Pharma- und Biopharmaindustrie geht. Der elektromotorische Antrieb mit Kugelumlaufspindel positioniert die Membran quasi verzögerungsfrei mit höchster Präzision und für elektromotorische Antriebe einzigartig hoher Stellgeschwindigkeit von 4 mm/s, die nach Anlagendesign variiert werden kann. Druckschwankungen oder -stöße im Medium übertragen sich nicht auf die Ventilstellung. Falls erforderlich kann die Sicherheitsposition bei Energieausfall über einen optionalen Energiespeicher angefahren werden. Weiterhin stehen hilfreiche Funktionen zur Prozessregelung, Ventildiagnose und vorbeugender Wartung zur Verfügung. Neben der mechanischen Positionsanzeige stellt ein 360°- LED – Leuchtring neben der Position auch Warnungen und Fehler dar. Kommunikation ist sowohl über analoge Signale, als auch mit modernen Feldbussystemen möglich. Die bewährten Ventilgehäuse und Membranen gewährleisten Medientrennung und gute Reinigbarkeit bei gleichzeitig minimalem Totraum. Anspruchsvolle Umgebungsbedingungen sind für den Typ 3363 mit hohem IP-Schutz und geringer Empfindlichkeit gegen Stöße und Schwingungen kein Problem. Hygienisches Design ermöglicht eine schnelle und rückstandsfreie äußere Reinigung. Die Antriebskraft kann genau auf die Betriebsbedingungen abgestimmt werden um damit die Membranlebensdauer zu maximieren.


    Statistische Warennummer
    84818059
    Ursprungsland
    DE

    Technische Merkmale

    Name
    Wert
    Einheit
    Typ 3363
    Produktuntergruppe Regel Prozessventil
    Funktion Positioner
    Hauptventil Funktionsprinzip Membranventil
    Steuerfunktion In Ruhestellung geschlossen (Auslieferungszustand), mit elektrischem Energiespeicher
    Fluidischer Leitungsanschluss Anzahl 2
    Membran Werkstoff EPDM Hochtemperatur
    Ventilgehäuse Werkstoff Edelstahlrohr 316L/1.4435 BN2
    Leitungsanschluss 1 Typ Schweiß
    Leitungsanschluss 1 Norm DIN 11850 R2 / DIN 11866 Reihe A / DIN EN 10357 Reihe A
    Leitungsanschluss 1 Nennweite DN 32 - 35,0x1,5
    Antriebskraft elektro-motorisch AG2 (2500 N)
    Schnittstelle am Antrieb Spindel D14
    Schnittstelle zum Antrieb Schnittstelle LB Membrane/Gehäuse DN 25
    Rückstellart Elektrisch, Energiespeicher
    Versorgungsspannung 24 V DC
    Ansteuerung Analog
    Elektrischer Anschluss 1 Art MP Multipol
    Bedienschnittstelle Robustes Display mit Bedientasten
    Ein- / Ausgänge 1 Analoger Eingang + 1 Binäreingang + 1 analoger Ausgang + 2 Binärausgänge
    Zusatzfunktion SIM-Karte
    Kommunikationsprotokoll büS
    Schutzart (IP max. bei geeignetem Anschluss) IP65/67
    Schutzart NEMA (max. bei geeignetem Anschluss) NEMA 4X
    Ventilfunktion Handbetätigung Ja
    Antrieb Werkstoff Aluminium pulverbeschichtet
    Antrieb Werkstoff 2 PPS (Polyphenylensulfid)
    Kv Wert (Wasser) 20 m3/h
    Cv Wert 23,3 gal/mi
    Temperatur Umgebung min -10 °C
    Temperatur Medium min -10 °C
    Temperatur Medium max 143 °C
    Nenndruck min 0 bar
    Nenndruck max 10 bar
    Nenndruck (DIN EN 1333) PN 16
    Nenndruck (DIN EN 1759) Class 150
    Öffnungszeit typisch 2.700 ms
    Schließzeit typisch 2.700 ms
    Typschild Kundendaten Keine
    Werksprüfzeugnis 3.1 beigelegt Ja
    Gewicht 4,923000 kg
    Zulassungstyp Werkstoff-Zulassung-Lebensmittel, Werkstoff-Zulassung-Lebensmittel Dichtwerkstoffe, Werkstoff-Zulassung-Pharma-USP Class VI
    Zulassungsart Lebensmittel-EG-Verordnung 1935/2004-konform, Lebensmittel-FDA-konform, Pharma-USP Class VI-konform
    Tabelle anzeigen Tabelle verkleinern

    Downloads

    Datenblatt

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    DTS Typ 3363 Datenblatt | elektromotorisch betätigtes Membranregelventil 2 MB DE / DE
    DTS Type 3363 data sheet | electromotive operated diaphragm control valve 2 MB EN / EU

    Bedienungsanleitung

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    MAN Bedienungsanleitung Typ 3363 3364 3365 | ElektromotorischesMembranregelventil 3 MB DE / DE
    MAN Quickstart Typ 3363 3364 3365 | Elektromotorisches Membranregelventil 2 MB DE / DE
    MAN Software-Anleitung Typ 3360 3361 3363 3364 3365 | Elektromotorisches Regelventil 1 MB DE / DE
    MAN Software-Anleitung | CANopen Netzwerkkonfiguration 870 kB DE / DE
    MAN Zusatzanleitung Typ 2xxx 3xxx| Winkelangaben zur Selbstentleerung von Membranventilen 178 kB DE / DE
    MAN Zusatzanleitung Typ 332x 336x| Elektromotorisches Regelventil mit ATEX-, IECEx-Zulassung 594 kB DE / DE
    MAN Additional manual Type 2xxx 3xxx | Angles for self-draining of diaphragm valves 183 kB EN / EU
    MAN Additional manual Type 332x 336x | Electromotive valve withATEX and IECEx approval 594 kB EN / EU
    MAN Operating Instructions Type 3363 3364 3365 | Electromotive diaphragm control valve 3 MB EN / EU
    MAN Quickstart Type 3363 3364 3365 | Electromotive diaphragm control valve 2 MB EN / EU
    MAN Software manual Type 3360 3361 3363 3364 3365 | Electromotive control valves 1 MB EN / EU
    MAN Software manual | CANopen Network configuration 874 kB EN,FR / EU
    MAN Instrukcja obsługi – Oprogramowanie Typ 336x | Opis oprogramowania dla elektromechanicznyc 1 MB PL / PL
    MAN Manual del software Tipo 336x | válvulas motorizadas 2 MB ES / ES
    MAN Manuel d'utilisation Type 3363 | Vanne de régulation à membrane électromotorisée 3 MB FR / FR
    MAN Manuel du logiciel Type 3360 3361 3363 3364 3365 | vannes de régulation électromotorisées 1 MB FR / FR
    MAN Manuel supplémentaire Type 2xxx 3xxx | Angle de vidange automatique des vannes à membrane 173 kB FR / FR
    MAN Manuel supplémentaire Type 332x 336x | Vanne avec mode de protection ATEX et IECEx 617 kB FR / FR
    MAN Quickstart Type 3363 3364 3365 | Vanne de régulation à membrane électromotorisée 2 MB FR / FR

    Software

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    SOW Buerkert Communicator 4.1.12 414 MB ML
    SOW Device Description Files A.02 2 MB ML

    EU Konformitätserklärung

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    ABD EU-DoC|EU Declaration 3 MB EN,FR,DE

    Zertifikate/Herstellererklärungen

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    ABD EtherNet/IP | 11650 | 3320 171 kB EN
    ABD PROFINET | Z11865 | 3360 314 kB EN

    Flyer und Kataloge

    Beschreibung
    Dateigröße
    Sprache / Land
    MISC Produktübersicht Prozess- und Regelventile 3 MB DE / DE
    MISC Membran-Kompetenz für Anwendungen mit hygienischen Ansprüchen 96 kB DE / DE
    MISC Vorteile Tube Valve Body 165 kB DE / DE

    Vergleichsliste