Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
contact bubble
Individuelle Lösungen

Sie möchten eine individuelle Lösung mit uns gemeinsam entwickeln und realisieren?

 Beratung

 E-Mail

 

Wissenschaftliche Forschungsarbeit und Dosierung im Mikrobereich

Wir mischen Ihr Fachwissen mit unserem geballten Knowhow. So entstehen große Lösungen, die bis ins kleinste Detail stimmen und dabei Komplexität reduzieren. Denn wir behandeln Ihre Idee mit Fingerspitzengefühl – ob Sie mit Stammzellen arbeiten oder Mikroliter dosieren. Lassen Sie sich anhand der folgenden realen Erfolgsgeschichten zeigen, wie wir auf das Wissen unserer Kunden aufbauen und es ausbauen. Damit es bei Ihnen einfach läuft.

„Ein wichtiger Schritt in der Stammzellenforschung.“

„Schneller und genauer dosieren – mit System.“

Mikro denken wir groß

Unsere Kunden sind auf ihrem jeweiligen Gebiet herausragend. Sie wissen, was sie tun – und Sie wissen, was Sie wollen. Doch wenn es um Fluide geht, sind wir die Experten. Wir wissen, was zu tun ist, um Ihr Ziel zu erreichen.

„Ein wichtiger Schritt in der Stammzellenforschung.“

Kundengespräch

Unser Kunde hat sich einer großen Aufgabe verschrieben: der Stammzellenforschung. Dem jungen Start-up aus Italien ist auf diesem komplexen Gebiet ein bedeutender Durchbruch gelungen.

Stammzellen

Seine Innovation stellt einen entscheidenden Schritt dar für die erfolgreiche Behandlung von vielen ernsten Krankheiten und Verletzungen, von Parkinson bis Querschnittslähmung. Doch nun braucht das Start-up Unterstützung.

Fakt

Das junge Unternehmen hat einen Weg gefunden, gesunde von toten oder mangelhaften Stammzellen und von anderen Zellen wie Blut- oder Lymphzellen zu trennen, ohne sie dabei zu beschädigen. Bis dato gab es keine Möglichkeit, die Zellen zu sortieren, ohne dabei die Beschaffenheit der Stammzellen unabsichtlich zu verändern.

 

Die Bürkert Lösung

Ein klarer Fall von Kongenialität. Wir haben die innovative Methode unseres Kunden mit unserer umfangreichen Erfahrung beim Umgang mit Mikrofluiden ergänzt. Gemeinsam haben wir so die Möglichkeiten der künftigen Stammzellenforschung einen großen Schritt vorangebracht.

 

Sehen sie hier, wie Bürkert das Problem löst:

 

 

 

 

 

 

„Schneller und genauer dosieren – mit System.“

Kundengespräch

Das Fachgebiet unseres Kunden ist die Entwicklung und Herstellung von Maschinen, die sterile Produkte abpacken. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Effizienz dieser Maschinen. Sie müssen saubere Arbeit unter Reinraumbedingungen leisten.

Steriles Verpacken

Gefordert sind Verlässlichkeit, Geschwindigkeit, geringer Ausschuss und maximale Kompaktheit. Außerdem müssen die Maschinen in der Lage sein, minimale Mengen abzupacken. Kein Kinderspiel für unseren Kunden.

Fakt

Er braucht eine Dosiereinheit, die in eine neue Anlage eingebaut werden kann und dort sehr kleine Packungen mit 500 Mikrolitern steriler Flüssigkeit befüllt. Diese Flüssigkeit soll einen filigranen Gegenstand schützen, der vor dem Verschließen der Verpackung hinzugefügt wird.

 

Die Bürkert Lösung

Wir haben es unserem Kunden einfacher gemacht. Mithilfe unserer umfassenden Lösung konnte er die schwierige Aufgabe meistern und eine Dosierungsanlage entwickeln, die sehr schnell viele kleine Mengen präzise abfüllen kann. Denn unsere Kommunikationsplattform reduziert die Komplexität.