Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
contact bubble
Individuelle Lösungen

Sie möchten eine individuelle Lösung mit uns gemeinsam entwickeln und realisieren?

 Beratung

 E-Mail

 

Gasregelsystem für perfektes Brennschneiden und Plasmaschneiden

Wirtschaftliches und leistungsstarkes Brennschneiden und Plasmaschneiden wiederholgenau und zuverlässig

Gasregelsystem für Brennschneiden

Gas control system for flame cutting

 

Diese Gasversorgungseinheit wurde für einen Kunden entwickelt und realisiert, der damit die Gasversorgung aller Schneidköpfe einer Brennermaschine regelt. So wurden die Anforderungen an einen hohen Automatisierungsgrad moderner Autogenschneidanlagen erfüllt und das Gasregelsystem mithilfe von Fluidtechnik und Elektronik optimal eingebunden. Gleichzeitig wurden durch solch ein integriertes System logistische und Fertigungsprozesse vereinfacht. Der zentrale Gasverteilblock für die Steuerung der Prozessgase der Autogenschneidanlage versorgt bis zu vier Schneidbrenner gleichzeitig. Verwendung finden die Brenngase Acetylen und Propan sowie Zündgas, Heiz- und Schneidsauerstoff. Die sehr kompakte Einheit verfügt über integrierte Buselektronik und bietet eine dezentrale Ansteuerung der Funktionen.

Gasregelsystem für Plasmaschneiden

Gas control system for plasma cutting

 

Unser Kunde verwendet dieses Gasregelsystem für die Bereitstellung von Plasmagas- und Wirbelschutzgasvolumenströmen und deren Mischungen für Plasmaschneidprozesse. Die Einheiten bestehen jeweils aus fünf voneinander unabhängigen Gasregelstrecken für unterschiedliche Gas-Durchflussraten in einer Plasmaschneidanlage. Jede Gasregelstrecke wiederum besteht aus einem Drucksensor für die Vordrucküberwachung, einem mechanischen Druckregler und einer volumetrischen Durchflussregelung. Als Software sind prozessabhängige überlagerte Regelfunktionen implementiert.

Unsere Lösungen für andere Flammen- und Plasmenanwendungen: