Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
    • Niederlassung
      Bürkert Contromatic G.m.b.H.
      Diefenbachgasse 1-3
      A-1150 Vienna
      Telefon +43 1 8941333
      Telefax +43 1 894 1300
      e-Mail vasb@ohrexreg.ng
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Messen von gasförmigen Stoffen

Veranschaulichung der Volumenänderung, abhängig vom Messort

Messen von gasförmigen Stoffen

Im Gegensatz zu Flüssigkeiten sind Gase kompressibel. In Abhängigkeit von Druck und Temperatur verändert sich die Gasdichte. Gemäß der idealen Zustandsgleichung für Gase

ändert sich das Volumen im Beispiel in Abb. 1 von 1 m3 vor dem Kompressor auf 0,172 m3 nach dem Kompressor. Da es sich im Beispiel um eine Strömung handelt, ist das Volumen auf die Zeit bezogen angegeben (Volumenstrom).

In der Abbildung ist der Luft-Massenstrom dargestellt. Dieser bleibt über die gesamte Strecke konstant bei 1,205 kg/h. Die Dichte ändert sich von 1,205 kg/m3 vor dem Kompressor auf

 

            kg

7,001 -----

             m³

nach dem Kompressor. Meistens wird der Massenstrom als Normvolumenstrom angegeben, d. h. als Volumenstrom bezogen auf den Normzustand nach DIN 1343.