Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
    • Niederlassung
      Bürkert Contromatic G.m.b.H.
      Diefenbachgasse 1-3
      A-1150 Vienna
      Telefon +43 1 8941333
      Telefax +43 1 894 1300
      e-Mail vasb@ohrexreg.ng
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Magnetventile mit Membrane, vorgesteuert, 2/2-Wege

Hier wird als Vorsteuerventil ein Hubankermagnet verwendet. Der Hauptventilsitz wird durch eine Membrane geöffnet und geschlossen. Das Schließen wird dabei sowohl durch die Kraft der Druckfeder als auch den Mediumsdruck bewirkt.

Beim Öffnen der Vorsteuerung wird der Fluidraum oberhalb der Membrane druckent-lastet. Der Mediumsdruck unterhalb der Membrane hebt diese an und öffnet das Ventil. Wird das Vorsteuerventil geschlossen, baut sich durch eine Drossel-bohrung in der Membrane, oder durch einen Bypasskanal wieder der Mediums-druck oberhalb der Membrane auf. Durch das größere Flächenverhältnis (ober-halb der Membrane) schließt das System. Das Haupteinsatzgebiet vorgesteuer-ter Magnetventile mit Membranen liegt bei neutralen, aber auch aggressiven, flüssigen bzw. gasförmigen Medien größerer Nennweiten (ca. DN 10.. 65mm). Bürkert Geräte diesen Prinzips sind beispielsweise die Typen 5281, 6211 und 6228, 0142.

Vorteile:

  • kostengünstiger Aufbau
  • gute Schließschlagdämpfung
  • geringe Druckdifferenz erforderlich

Vorgesteuertes 2/2-Wege-Magnetventil stromlos geschlossen mit Membrane. Links geschlossen, rechts geöffnet

Vergleichsliste