Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Ölwasser-/Emulsionstrennung

Entsorgungskostenreduktion bei Öl-/Wasser Gemischen

Die metallverarbeitende Industrie hat in Deutschland und Europa schon historisch eine besondere Bedeutung. Bekannterweise fallen bei den verschiedenen Fertigungsprozessen unterschiedliche Arten von Abwässern an. Alleine 5 Millionen Tonnen mit Wasser gemischte Kühlschmierstoffe müssen jedes Jahr entsorgt werden.

Hier bieten wir Membranverfahren an, welche sich von den traditionellen Filterverfahren dadurch unterscheiden, dass die abzuscheidende Phase sich nicht an der Oberfläche sammelt und einen Filterkuchen bildet, sondern eine Aufkonzentration der Öle in der Flüssigphase selbst erfolgt. Emulgierte Öle und eventuell vorhandene Feststoffe werden in einem geschlossenen Kreislauf bis zur gewünschten Konzentration aufgebaut. So wird mittels unserer T-CUT bzw. T-CUT PP Module aus einem traditionell diskontinuierlichen Verfahren ein kontinuierlicher Filtrationsprozess, der automatisch und ohne Überwachung ablaufen kann.

T-CUT PP – Tubular-/Rohrmodule für die Mikrofiltration (02-55 Serie)

T-CUT PP – Tubular-/Rohrmodule für die Mikrofiltration (02-55 Serie)

Typ CUT-03

  • Hohe Stabilität und Lebensdauer
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Extreme Abrasionsstabilität
  • Leicht zu reinigen (chemisch und mechanisch)
zur Produktseite

T-CUT – Tubular-/Rohrmodule für die Mikro- und Ultrafiltration

T-CUT – Tubular-/Rohrmodule für die Mikro- und Ultrafiltration

Typ CUT-04

  • Hohe Stabilität und Lebensdauer
  • Optimierte Membranfläche
  • Passend für eine hohe Konzentration an Feststoffen
  • Leicht zu reinigen (chemisch und mechanisch)
zur Produktseite

Bürkert - Logo

Büro

CUT Membrane Technology GmbH
Feldheider Str. 42
D-40699 Erkrath
Telefon +49 2104 176320
Telefax +49 2104 1763222
e-Mail svygengvba@ohexreg.pbz

Kontakt Vertrieb

zum Formular

Vergleichsliste