Individuelle Lösungen

Sie möchten eine individuelle Lösung mit uns gemeinsam entwickeln und realisieren?

Lassen Sie uns zusammen arbeiten. »

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
    • Niederlassung
      Bürkert Contromatic G.m.b.H.
      Diefenbachgasse 1-3
      A-1150 Vienna
      Telefon +43 1 8941333
      Telefax +43 1 894 1300
      e-Mail vasb@ohrexreg.ng
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Dosiereinheit zur Abgasnachbehandlung (Selective Catalytic Reduction)

Emissionsreduktion bei Verbrennungsmotoren – Technik für die Selektive katalytische Reduktion sorgt für eine saubere Umwelt.

 

Bürkert-Dosiertechnologie für Schiffsdiesel und stationäre Großmotoren

Präzise Dosierung von Harnstoff zur Erreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasgrenzwerte.
Bürkert-Dosiertechnologie für Nutzfahrzeugmotoren

Präzise Dosierung von Harnstoff zur Erreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasgrenzwerte.
Bürkert-Dosiertechnologie für Nutzfahrzeugmotoren

Präzise Dosierung von Harnstoff zur Erreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasgrenzwerte.
Bürkert-Dosiertechnologie für Schiffsdiesel und stationäre Großmotoren

Präzise Dosierung von Harnstoff zur Erreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasgrenzwerte.

Abgasnach- behandlung

Mit steigender Zahl an Verbrennungsmotoren steigen auch die weltweiten Emissionswerte. Neben Kohlendioxid bereiten insbesondere Ruß und Stickoxide unserer Umwelt große Probleme. Stickoxide NO oder NO2 sind beispielsweise für hohe Ozonkonzentrationen an stark befahrenen Straßen verantwortlich. Die Reduktion dieser Schadstoffe kann zum Teil durch eine optimierte innermotorische Verbrennung und ergänzend durch eine Nachbehandlung der Abgase im Abgasstrang erreicht werden. Die aktuellen gesetzlichen Vorgaben zur NOx- und Partikelreduktion lassen sich jedoch nur durch zusätzliche Nachbehandlung des Abgases realisieren.

Zur Reduktion der Stickoxide wird in der Nachbehandlung der Abgase Ammoniak eingesetzt. Die Selektive Katalytische Reduktion (SCR) ist der Kern einer Technologie, die für eine sauberere Umwelt sorgt.  Die SCR-Technologie ist nicht neu und wird bereits seit langer Zeit in Kraftwerken eingesetzt. Die weitere Reduktion der Emissionsgrenzwerte erfordert den Einsatz dieser Technologie auch in Baumaschinen, Schiffen, Stromgeneratoren, Transport- und Personenfahrzeugen.

Kontakt Vertrieb

zum Formular